Kartoffelpuffer mit Handkäse


Empfohlen von:
Mirko Reeh
Portionen:
4
Produktreihe:
MULTIFUNKTIONSKÜCHENMASCHINE
TYP:
VORSPEISEN UND SNACKS
HAUPTGERICHTE

Zutaten

Karftoffelpuffer:
Kartoffeln, festkochend
500g
Zwiebel
1
Eier
4
glatte Petersilie
1 Bund
Mehl
3 EL
Handkäse
150g
Sonnenblumenöl
Grüne Soße:
gekochte Eier
4
Eigelb
1
saure Sahne
1/4 L
Öl
6 EL
Senf
1 EL
Kräuter(Schnittlauch, Petersilie, Kerbel, Borretsch, Pimpinelle, Sauerampfer, Kresse)
1 Bund
Salz und Pfeffer

Anleitung

Grüne Soße: Die Kräuter säubern und klein schneiden. Mit dem Eigelb, dem Senf, dem Zitronensaft und dem Öl bei Stufe 6 im Thermomaster oder Mycook fein hacken. Die gekochten Eier klein hacken und mit der sauren Sahne zu den pürierten Kräutern geben. Bei Stufe 2 vermengen, danach abschmecken mit Pfeffer und Salz. Funktioniert auch im Soßenprogramm beim Nutrimix

Kartoffelpuffer:
Die Kartoffeln sowie die Zwiebel schälen und klein schneiden. Dann nur die Kartoffeln bei Stufe 8 ohne Mischflügel fein pürieren. Dann die Eier hinzugeben, ebenfalls das Mehl, die Zwiebeln und das Salz. Bei Stufe 2 alles gut vermengen. Zum Schluss den zuvor feingeschnittenen Handkäs und die gehackte glatte Petersilie unterheben.

In einer beschichteten Pfanne mit Sonnenblumenöl von beiden Seiten goldbraun ausbacken.

TIPP

Generell passen eher trockene Weißweine mit zarter Würze und feiner Säure wie Muskateller, Müller-Thurgau oder Weißburgunder ausgezeichnet zu Spargel. Trockener Gutedel oder Kerner mit Körper, aber nicht zuviel Alkohol sind ebenfalls perfekte Begleiter zu Spargel.