Kuchen aus kandierten Früchten


Empfohlen von:
Andrea Schirmaier-Huber
Portionen:
16 Stücke
Produktreihe:
MULTIFUNKTIONSKÜCHENMASCHINE
TYP:
GEBÄCK UND KUCHEN

Zutaten

weiche Butter
250g
Zucker
250g
Marzipanrohmasse
90g
Rum
30 ml
Mehl
250g
gehackte Mandeln
50g
Trockenhefe
1,5 TL
Eier
4
gemischte Trockenfrüchte
450g
Lebkuchengewürz
1,5 EL
Mark einer Vanilleschote
Abrieb einer Bio-Orange

Anleitung

Butter und Zucker im Thermomaster oder Mycook ca. 1 Minute bei 40 °C auf Stufe 2 vermengen und anschlißend die Marzipanrohmasse mit Rum glatt arbeiten und zusammen mit dem Vanillemark zum Butter-Zucker-Gemisch geben und 30 Sekundne weiterrühren. Eier nach und nach auf Stufe 4 zugeben.  Trockenhefe, Mehl und Gewürze vermischen und zusammen mit den gehackten Mandeln auf Stufe 1 untermischen. Dnach die Masse in eine gefettete  und bemehlte Kastenform füllen, die Früchte in den Teig drücken und im vorgeheizten Backofen vei 175 °C ca. 60 Minuten backen.

TIPP

Auch geeigneten zu Weihnachten: einfach mit Aranzini, Zitronat und kandierte Kirschen (geschnitten) backen und dann steht dem Fest der Liebe nichts mehr im Wege.