Mango Chutney


Empfohlen von:
Mirko Reeh
Portionen:
4
Produktreihe:
MULTIFUNKTIONSKÜCHENMASCHINE
TYP:
DIPS, DRESSING & CO

Zutaten

Zwiebeln
400g
Rosinen
100g
Orangen
600g
Rohrzucker
300g
Weinessig
0,25 l
Mangos
600g
Knoblauchzehen
6
Chilis, grob gehackt
4
Minze, fein gehackt
2 TL
Pfeffer und Salz

Anleitung

Die Mangos schälen, entkernen und würfeln. Die Orangen schälen und würfeln. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Zwiebeln mit der Hälfte des Essigs bei Stufe 2 mit dem Mischflügel im Thermomaster oder Mycook so lange köcheln, bis sie glasig sind. Die Mangowürfel, Orangenwürfel und die Rosinen dazugeben, aufkochen lassen bei 100 °C. Jetzt den restlichen Essig und den Zucker sowie das Salz dazugeben. Das Ganze etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Früchte weich sind und zerfallen, evtl. etwas Wasser dazugeben. Das Chutney darf nicht zu flüssig werden. Zu guter Letzt mit Pfeffer & Salz abschmecken. Die Minze fein schneiden und in das fertige Chutney geben.

TIPP

Ihr könnt die Rosinen auch weggelassen oder durch andere Trockenfrüchte ersetzten.