Quitten-Pistazien-Pralinen


Produktreihe:
UNIVERSALWOLF
TYP:
GEBÄCK UND KUCHEN

Zutaten

Butter
150g
Quittenbrand
2EL
Zartbitterschokolade
100g
Pistazien geröstet
20g
Kakaopulver 2 – 3 EL&nbsp

Anleitung

Pistazien und Schokolade getrennt mit dem Jupiter-Universalwolf mit Reibe-Vorsatz reiben. Butter luftig aufschlagen; zum Beispiel in der Variomaxx Küchenmaschine mit dem Flexrührer. Den Quittenbrand und geriebene Pistazien untermischen. Die geriebene Zartbitterschokolade im Wasserbad bei ca. 35°C auf lösen. Die geschmolzene, etwas abgekühlte Schokolade unterrühren und über Nacht kühl stellen, so dass man gut Kugeln daraus formen kann. Diese dann in Kakaopulver wälzen. Rezept für ca. 20 Pralinen