Radieschenblätter - Suppe


Empfohlen von:
myJupiter
Portionen:
4 Portionen
Produktreihe:
MULTIFUNKTIONSKÜCHENMASCHINE
TYP:
HAUPTGERICHTE

Zutaten

Redieschen, Bund
3-4
Butter
50g
Kartoffeln, mittelgroß
4
Salz
n.B.
Pfeffer
n.B.
Muskat, gerieben
n.B.
Petersilie, zum garnieren
n.B.
Crème fraîche
200g
Wasser
3/4 L
Gemüsebrühe
3 geh. TL

Anleitung

Die Radieschenblätter verlesen, entstielen, gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Danach die Kartoffeln schälen und achteln.

Butter in den Mixtopf des Thermomaster geben und 3 Minuten auf Stufe 2 bei 120°C anschwitzen. Die Radischenblätter zugeben und weitere 3 Minuten auf Stufe 2 und 120°C anschwitzen. Wasser, Kartoffeln und Brühpaste zugeben. Weitere 20 Minuten bei Stufe 1 und 100°C garen. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
 
Die Suppe 20 Sekunden bei Stufe 8 pürieren. Die Crème fraîche 20 Sekunden bei Stufe 4 unterziehen.
Mit gewaschener und gehackter Petersilie bestreut servieren.

TIPP

Eine wunderbar erfrischende Suppe, welche sich im Sommer auch kalt genießen lässt.