Käsefondue


Empfohlen von:
myJupiter
Portionen:
4 Portionen
Produktreihe:
MULTIFUNKTIONSKÜCHENMASCHINE
TYP:
HAUPTGERICHTE

Zutaten

250g Raclettekäse (kräftig)
250g Freiburger Vacherin
250g Gruyère (reif)
400 ml trockenen Weißwein
1 Glas Kirschwasser
1 Spritzer Zitronensaft
1 Teelöffel Stärkemehl
1 Knoblauchzehe
1 Bund Schnittlauch
Pfeffer
Muskat
Parikagewürz
2 Stangen Weißbrot

Anleitung

Knoblauch in den Mixtopf geben und auf Stufe 8, 3 Sekunden zerkleinern. Käse zugeben und 10 Sekunden auf Stufe 7 zerkleinern. 380 ml Weißwein hinzugeben und 8 Min. auf Stufe 2 (90°C) erhitzen. Stärkemehl, Kirschwasser und 20 ml Weißwein in einer kleinen Schüssel zu einer schönen Masse verrühren. Die vermischte Masse in den Mixtopf geben, Gewürze, Schnittlauch und Zitronensaft hinzugeben und 3 Min. auf Stufe 3 (100°C) aufkochen. Käsemasse in einen feuerfesten Ton- oder Fonduetopf umfüllen und auf einen Rechaud stellen.

TIPP

Fondue Käse brennt leicht an, daher sollten Sie ihn öfters umrühren.