Spinat-Lachsrolle


Empfohlen von:
myJupiter
Portionen:
4 Portionen
Produktreihe:
MULTIFUNKTIONSKÜCHENMASCHINE
TYP:
HAUPTGERICHTE

Zutaten

Parmesan
50 g
Emmentaler
70 g
Blattspinat
150 g
Eier
4 Stück
Lachs, geräuchert
200 g
Frischkäse, Kräuter
200 g
Honig
2 EL
Senf
2 EL
Dill
1/2 TL
Salz
n.B.
Pfeffer
n.B.
Muskat
n.B.

Anleitung

Rolle:
 
50 g Parmesan 6 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streuen.
 
Eier, Emmentaler, Blattspinat, Salz, Pfeffer und Muskat in den Mixtopf des Thermomaster geben. Nun 10 Sekunden auf Stufe 7 zerkleinern und gleichmäßig auf dem Parmesan verteilen. 

Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten auf 200°C backen und auskühlen lassen.
 
  Füllung:
 
Den geräucherten Lachs 4 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern, dann den Kräuterfrischkäse 4 Sekunden auf Stufe 4 unterrühren.
   
Die Füllung auf der Rolle verteilen, aufrollen und in Alufolie gewickelt kaltstellen.
 
Wenn gewünscht kann noch ein Dipp dazu gereicht werden, hierfür 2 EL Honig, 2 EL Senf und ½  TL Dill – 10 Sekunden auf Stufe 3 verrühren.
 

TIPP

Zu dieser Lachsrolle schmeckt ein frisches Kartoffelpüree himmlisch.